Willkommen auf der Website der Gemeinde Gampel-Bratsch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Gampel-BratschGampel-BratschGampel-BratschGampel-BratschGampel-Bratsch
Aktuelles

Kräuterwanderung im Naturparadies Jeizinen – Leuk

30. Mai 2019
09:45 - 17:45 Uhr

Ort:
Natur
Jeizinen- Leuk
Organisator:
Martin Koradi
Kontakt:
Martin Koradi
E-Mail:
koradi@phytotherapie-seminare.ch
Voraussetzungen:
Bergwanderfähigkeit, normale Trittsicherheit.
Anmeldung:
obligatorsich über den Webside Link: https://phytotherapie-seminare.ch/produkt/kraeuterwanderung-jeizinen-leuk-wallis/
Website:
http://https://phytotherapie-seminare.ch/produkt/kraeuterwanderung-jeizinen-leuk-wallis/


Die Südhänge zwischen Jeizinen und Leuk schliessen westlich an die „Lötschberg-Südrampe“ an und gehören botanisch, ornithologisch und insektenkundlich zu den spannendsten Landschaften der Schweiz.

Wir fahren mit der Luftseilbahn nach Jeizinen und wandern durch Blumenwiesen und lichte Föhrenwälder nach Erschmatt. Anschliessend durchqueren wir die faszinierende, einmalige „Walliser Felsensteppe“. Hier erleben wir ein südländisches Ambiente, das an gewissen Stellen an Sardinien oder Korsika erinnert. Wir halten aber auch Ausschau nach dem Bartgeier, der hier manchmal vorbei zieht.

Unzählige Wacholder- und Sefisträucher sorgen mit ihren ätherischen Ölen für „Out-door-Aromatherapie“. Hier treffen wir die absoluten Spezialisten für trockenwarme Standorte, zum Beispiel die wunderschön blühenden Hauswurze, den aromatischen Wermut und das elegante Federgras.

Sie lernen auf dieser Kräuterexkursion Heilpflanzen und ihre Wirkungen kennen, aber auch faszinierende Orchideen und Schmetterlinge. Die Hänge zwischen Jeizinen und Leuk sind ein unvergessliches Naturerlebnis.

Bergblumen

  • Druck Version